Training

Verbinden Sie den Besuch auf der Proxtalks mit einem professionellen Training! Wir bieten Ihnen Trainingspakete an, die jeweils ein Hands-On-Training und den Besuch auf der Proxtalks kombinieren. Die Trainings werden vom autorisierten Proxmox-Trainingspartner stacktrace GmbH gehalten und beinhalten ein offizielles Zertifikat, ausgestellt von der Proxmox Server Solutions GmbH.

Praxis statt PowerPoint
Unser Anspruch ist es, dass Sie nicht nur lernen, sondern verstehen. Wir beschränken die theoretischen Anteile auf das Notwendige und erarbeiten diese konsequent gemeinsam mit den Teilnehmern. Wir legen den Schwerpunkt auf praktisches Arbeiten unter intensiver Betreuung direkt im eigens entwickelten Proxmox-Labor.

Die Kombination von Training und Eintritt zur Proxtalks können Sie über angebot@proxtalks.de bestellen.

Proxmox Installation und Administration (2 Tage + Proxtalks) – 22. – 23.10.2018

Lernen Sie die Grundlagen der Installation und Administration einer einzelnen Proxmox-Node in diesem eintägigen Spezialtraining.

Zielgruppe
Systemadministratoren, die Proxmox VE in einfachen Umgebungen selbst installieren und administrieren wollen. IT-Projektleiter und Manager, die sich Hands-On von den Fähigkeiten und Einsatzmöglichkeiten von Proxmox überzeugen möchten.

Voraussetzungen
Keine vorherige Proxmox VE-Erfahrung notwendig; grundlegende Linux- und Netzwerkkenntnisse sind von Vorteil.

Inhalte
Grundlagen, Architektur, Netzwerke, Erstellen und Admininstrieren von virtuellen Maschinen und Containern, Installation, Networking, Storage, CLI

Proxmox Advanced (2 Tage + Proxtalks) – 25. – 26.10.2018

Erweitern Sie Ihr Wissen zu Proxmox VE um alles, was Sie für einen Einsatz von Proxmox in Clustern und hochverfügbaren Umgebungen wissen müssen.

Zielgruppe
Fortgeschrittene Systemadministratoren, die Proxmox VE in einer Cluster-Umgebung mit oder ohne Ceph verwenden wollen und evtl. über High Availability nachdenken.

Voraussetzungen
Grundlagenkurs „Proxmox Administration“ (oder ausreichende, entsprechende Vorkenntnisse).

Inhalte
Fortgeschrittene Administration, Planung und Implementierung von Clustern, High Availability (HA), Shared Storage, Distributed Storage mit Ceph.

Proxtalks Spezial Complete (4 Tage + Proxtalks)

Beide Trainings in einem!

Zielgruppe
Systemadministratoren, die Proxmox VE intensiv kennenlernen und beide Proxmox-VE-Trainings in nur 4 Tagen erleben möchten.

Voraussetzungen
Keine vorherige Proxmox VE-Erfahrung notwendig; grundlegende Linux- und Netzwerkkenntnisse sind von Vorteil.

Inhalte
Proxmox VE Komplett enthält die Kurse Administration und Proxmox VE Advanced.